Kies und Beton

Sand und Kies entstehen durch die Verwitterung von Fels.

Frost und Tau sprengen und zermürben das Gestein. Während den Eiszeiten waren die Alpen, das Mittelland und auch der Jura von Gletschern bedeckt. Den wechselnden Gletscherständen und Entwässerungsläufen entsprechend, wurden Sand und Kies transportiert, zerkleinert, abgerundet und schliesslich abgelagert. Die qualitativ wertvollsten und mengenmässig bedeutsamsten Lagerstätten sind während diesen Eiszeiten geschaffen worden. Kies wird im Land, See, Fluss oder Grundwasserabbau gewonnen, gewaschen und in die Normgrössen nach SIA 162 gesiebt.


Unsere Kies-, Sand- und Splittsorten:

Sand
Mauersand 0 - 4 gewaschen
Betonsand 0 - 8 gewaschen

Rundkies
Kies 4 - 8 gewaschen
Kies 8 - 16 gewaschen
Kies 16 - 32 gewaschen
Kies 32 - 60 gewaschen

Betonkies
Betonkies 0 - 16
Betonkies 0 - 32

Splitt
Splitt 4 - 8
Splitt 8 - 11
Splitt 11 - 16
Splitt 16 - 22
Splitt 22 - 32